Wie wir arbeiten

Wir sehen uns als umfassenden Ansprechpartner für mittelständische Unternehmen in Bielefeld, Ostwestfalen-Lippe und darüber hinaus. Im Bereich unserer Kernkompetenzen Steuern, Betriebswirtschaft, Recht und Finanzen beraten wir ganzheitlich und aus einer Hand. Besonderen Wert legen wir auf hohe fachliche Qualität und ständige Fortbildung.

Mehr zu unserer Arbeitsweise und welche Vorteile unser Prinzip „Nah am Mandanten“ für Sie hat, lesen Sie hier

1

Ansprechpartner

Ein Ansprechpartner

Wir bieten ganzheitliche Beratung aus einer Hand.

1

Team

Ein Team

Wir sind als Team immer für Sie da.

1

Ziel

Gemeinsam für Sie

Wir bündeln unsere Kompetenzen, um Ihren Erfolg zu gewährleisten.

Unsere Fachgebiete

Mandanteninformation

Aktuelles

Recht auf Einsicht in Unterlagen der Mindestlohnkommission

21 Jul 2017

Die Landesregierung durfte vor der Befassung des Kabinetts mit den Änderungen zum Brandenburgisches Vergabegesetz im Mai 2016 dem Landtagsabgeordneten Dierk Homeyer Einsicht verweigern in Unterlagen des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Frauen und Familie (MASGFF) zur sog. Mindestlohnkommission, ohne gegen die Landesverfassung zu verstoßen. Das hat das LVerfG Brandenburg entschieden (Az. VfGBbg 21/16).

Vergabe von Kita-Plätzen in Münster beanstandet

21 Jul 2017

Das VG Münster hat der Stadt Münster aufgegeben, einem im Februar 2016 geborenen und im Innenstadtbereich Münsters wohnenden Kind einen Betreuungsplatz zur frühkindlichen Förderung mit dem Betreuungsumfang von 45 Stunden wöchentlich in einer Kindertageseinrichtung zur Verfügung zu stellen, die in nicht mehr als 15 Minuten von der elterlichen Wohnung erreichbar ist (Az. 6 L 1177/17).

Arbeiten bei uns

Bürokaufmann (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bürokaufmann (m/w).

Ihre Initiativbewerbung ist bei uns immer willkommen. Insbesondere für die Berufe der Rechtsanwaltsfachangestellten, der Steuerfachangestellten und der Bürokaufleute. Wir werden Ihre Bewerbung bei zukünftigen Stellenausschreibungen berücksichtigen.